Veranstaltungskalender des Robert-Schumann-Hauses
16.09.2018 – 17:00 Uhr – Zwickau
Erinnerungen
Schumann Plus VI
Eichendorff-Lieder von Robert Schumann, Hugo Wolff, Hanns Eisler u.a.  
 
Daniel Johannsen (Tenor), Tatjana Dravenau (Klavier)  
 
Daniel Johannsen studierte in Graz und Wien Kirchenmusik sowie Gesang bei Margit Klaushofer und Lied bei Robert Holl. Er war Meisterschüler von Nicolai Gedda sowie Dietrich Fischer-Dieskau und ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe, so des Leipziger Bach-Wettbewerbs, des Zwickauer Schumann-Wettbewerbs und des Salzburger Mozartwettbewerbs. Er tritt in ganz Europa, Nordamerika und Japan auf und hat mit Orchestern wie den Wiener Philharmonikern und Dirigenten wie Nikolaus Harnoncourt zusammengearbeitet. Zahlreiche Rundfunk- und Fernsehübertragungen sowie CD-Aufnahmen dokumentieren sein Schaffen. Tatjana Dravenau studierte an den Musikhochschulen Essen, Detmold und Cardiff bei Till Engel, Manja Libbert und Richard McMahon. Sie unterrichtet an der Musikhochschule Münster und der Folkwang Universität Essen. Als Liedbegleiterin arbeitet sie u.a. mit Sängern wie Daniel Johannsen, Michaela Selinger, Anne-Theresa Møller oder Andreas Post zusammen. Mit letzterem spielte sie mehrere CDs ein. Zu ihren Auszeichnungen gehört der Preis der Deutschen Schubert-Gesellschaft für Liedbegleitung.  
 
Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 7,50 Euro
Veranstaltungsort
Robert-Schumann-Haus
Ansprechpartner
Robert-Schumann-Haus Zwickau  
Hauptmarkt 5  
08056 Zwickau  
Tel.: 0375 834406
E-Mail: schumannhaus@zwickau.de (*)
Zur Vergrößerung bitte klicken!
Daniel Johannsen, Tenor (Foto: A. Friedel)
 
Zur Vergrößerung bitte klicken!
Tatjana Dravenau, Klavier(Foto: A. Zelck)
 
 

* Weitere Informationen zur eSignatur finden Sie in unserem Impressum.