Neuigkeiten und Informationen
Hier finden Sie aktuelle News aus den letzten drei Monaten.
Einen kompletten Überblick erhalten Sie in unserem Archiv.
18.04.2018 – Der junge Schumann – neue Sonderausstellung im Robert-Schumann-Haus
1810 wurde Robert Schumann als Sohn eines Buchverlegers am Zwickauer Hauptmarkt geboren, hier verbrachte er seine Kindheit und seine Schulzeit. Auch in seinen Jahren als Junggeselle in Leipzig kam Schumann noch häufig in seine Heimatstadt. Die neue Sonderausstellung ... weitere Informationen
16.04.2018 – Podiumsgespräch zum Thema „Schumann in der DDR“
Am Mittwoch, dem 25. April 2018 um 17 Uhr lädt die Robert-Schumann-Gesellschaft Zwickau zu einem Podiumsgespräch zum Thema „Schumann in der DDR“ ins Robert-Schumann-Haus ein. In welcher Form waren die kulturellen Bemühungen um Robert Schumann in der ... weitere Informationen
15.04.2018 – Festwoche "900 Jahre Zwickau" - Konzertreihe in den Abendstunden
„Nachtmusik“ – unter diesem Titel lädt das Robert-Schumann-Haus Zwickau in der Festwoche zum 900-jährigen Stadtjubiläum am 2., 4. und 5. Mai, jeweils um 18.30 Uhr, zu drei Konzerten mit Abend- und Nachtstücken ein. Am Mittwoch, 2. Mai, wird der Reigen ... weitere Informationen
08.04.2018 – Nachwuchspianisten aus Leipzig, Berlin und Stuttgart sind Preisträger des Kleinen Schumann Wettbewerbs
Die Preisträger des 25. Kleinen Schumann Wettbewerb stehen fest. In den drei Altersgruppen gingen die 1. Preise an Babett Lehnert aus Leipzig, Tabea A. Streicher aus Berlin sowie Christian Märkle aus Stuttgart. Ferdinand Schmoldt aus Zschorlau, Schüler ... weitere Informationen
29.03.2018 – Junge und jüngste Pianisten aus ganz Deutschland werden zum Kleinen Schumann Wettbewerb erwartet
Junge und jüngste Pianisten aus ganz Deutschland nehmen am Kleinen Schumann Wettbewerb teil, der vom 6. bis 8. April in Zwickau stattfindet. Die Kinder und Jugendlichen stellen ihr Können in drei Altersgruppen unter Beweis, in denen jeweils erste bis ... weitere Informationen