Veranstaltungskalender
03.02.2019 – 17:00 Uhr – Zwickau
Im Volkston
Schumann Plus II
Anton Urspruch Cellosonate op. 29  
Ferdinand Hiller Serenade op. 109  
Robert Schumann Stücke im Volkston op. 102  
Johannes Brahms Cellosonate op. 38  
 
Joanna Sachryn (Violoncello), Paul Rivinius (Klavier)  
 
Die polnische Cellistin Joanna Sachryn, die regelmäßig in den großen Konzertsälen Europas, Asiens und Amerikas auftritt, gastiert erstmals im Robert-Schumann-Haus Zwickau. Ihr Klavierpartner Paul Rivinius trat zuletzt 2014 hier auf. Das Programm ist um Clara Schumann zentriert: Von Robert Schumanns folkloristischen Cellostücken op. 102, über die erste Cellosonate ihres lebenslangen Freundes Johannes Brahms, zur Serenade von Ferdinand Hiller, den Clara Schumann 1832 kennen lernte und unter dessen Leitung sie bis 1881 häufig auftrat, bis hin zu Anton Urspruch, Clara Schumanns jüngerem Kollegen am Konservatorium in Frankfurt, der von ihr vielfach gefördert wurde und ihr 1893 seine Cellosonate widmete.  
 
Eintritt: 10 Euro, ermäßigt: 7,50 Euro
Veranstaltungsort
Robert-Schumann-Haus
Ansprechpartner
Robert-Schumann-Haus Zwickau  
Hauptmarkt 5  
08056 Zwickau  
Tel.: 0375 834406
E-Mail: schumannhaus@zwickau.de (*)
Zur Vergrößerung bitte klicken!
Paul Rivinius
 
Zur Vergrößerung bitte klicken!
Joanna Sachryn
 
 

* Weitere Informationen zur eSignatur finden Sie in unserem Impressum.