Veranstaltungskalender
05.02.2017 - 28.05.2017 – Zwickau
Tempo, Tempo! Schumann und das Metronom
1817, vor zweihundert Jahren, wurde eine Zeitmaschine erfunden, die die Musikwelt revolutionieren sollte: das Metronom. Johann Nepomuk Mälzel, der Wiener Erfinder, der u.a. durch seinen Schachautomaten berühmt wurde, präsentierte seinen musikalischen Taktmesser, der in variablem Tempo regelmäßige Pendelschläge ermöglichte. Robert ... weitere Informationen
01.06.2017 - 11.06.2017 – Zwickau
Schumann-Fest 2017
Das Schumann-Fest ist in diesem Jahr unter dem Motto „Nord oder Süd“ zwei musikalisch bedeutenden Jubilaren der Schumann-Zeit gewidmet: dem Italiener Gioachino Rossini (225. ... weitere Informationen
01.06.2017 – 19:30 Uhr – Zwickau
Sinfoniekonzert
Beatriz Blanco (Violoncello), Philharmonisches Orchester Plauen-Zwickau, Ltg. Lutz de Veer Niels W. Gade Sinfonie Nr. 1 Robert Schumann Violoncellokonzert Edvard ... weitere Informationen
02.06.2017 – 18:30 Uhr – Zwickau
Ausstellungseröffnung
Der dänische Komponist Niels Wilhelm Gade kam 1843 nach Leipzig und schloss hier enge Freundschaft mit Robert und Clara Schumann. Diese kannte ihn bereits von ihrem Konzer-taufenthalt ... weitere Informationen
02.06.2017 – 19:30 Uhr – Zwickau
Klavierabend
Gioachino Rossini Wilhelm Tell-Ouvertüre Robert Schumann Toccata op. 7 und Allegro op. 8 Franz Liszt: Années de Pélérinage II 1971 in Neapel geboren, studierte Fabrizio ... weitere Informationen