Veranstaltungskalender
25.04.2018 – 17:00 Uhr – Zwickau
„Schumann in der DDR“ - Podiumsgespräch
Am Mittwoch, 25. April 2018, um 17 Uhr lädt die Robert-Schumann-Gesellschaft Zwickau zu einem Podiumsgespräch zum Thema „Schumann in der DDR“ ins Robert-Schumann-Haus ein. In welcher Form waren die kulturellen Bemühungen um Robert Schumann in der DDR von der herrschenden Ideologie gesteuert, in welchem Maße gelang es, sich darüber ... weitere Informationen
13.05.2018 – 17:00 Uhr – Zwickau
Romancello
Robert Schumann: Sonate a-Moll op. 105 (arr. Grützmacher) Clara Schumann: Romanze für Violoncello und Klavier aus op. 7 Robert Schumann: Fünf Stücke im Volkston op. 102 Ignaz ... weitere Informationen
31.05.2018 - 10.06.2018 – Zwickau
Schumann-Fest & Internationaler Robert-Schumann-Chorwettbewerb
Zum 900-jährigen Stadtjubiläum stellt das Schumann-Fest vom 31. Mai bis 10. Juni 2018 Schumanns Beziehungen zu seiner Heimatstadt in den Mittelpunkt. 1810 wurde Robert Schumann ... weitere Informationen
31.05.2018 – 19:30 Uhr – Zwickau
Eröffnungskonzert des Schumann-Festes 2018
Clara Wieck: Klavierkonzert op. 7 Robert Schumann: Klavierkonzert op. 54 Johannes Brahms: 1. Sinfonie op. 68 Andreas Boyde (Klavier) Dortmunder Philharmoniker, Leitung: ... weitere Informationen
01.06.2018 – 19:30 Uhr – Zwickau
Liederabend
Henryk Böhm (Bariton) Jan Philip Schulze (Klavier) Henryk Böhm ist Preisträger des Internationalen Robert-Schumann-Wettbewerbs 1996, hat an zahlreichen CD-Produktionen ... weitere Informationen