Willkommen in der Robert-Schumann-Stadt Zwickau!
Das facettenreiche Werk Robert Schumanns und sein von romantischer Liebe und genialem Schaffensdrang geprägter Lebensweg faszinieren bis heute die Menschen in aller Welt. Die Stadt Zwickau, wo Schumann am 8. Juni 1810 geboren wurde, lädt ein, auf Schumanns Spuren zu wandeln und in Konzerten und anderen Veranstaltungen seiner Musik zu begegnen.
Klaviermusik zu vier Händen
Gleich zwei Flügel erklingen am Sonntag, dem 25. Februar 2018, um 17 Uhr, im Robert-Schumann-Haus Zwickau am Hauptmarkt 5. Aus der Schweiz reist das Klavierduo Adrienne Soós und Ivo Haag ... weitere Informationen
 
Neue Sonderausstellung im Robert-Schumann-Haus ist dem Verlag Gebrüder Schumann gewidmet
Die neue Sonderausstellung des Robert-Schumann-Hauses steht ganz im Zeichen des Buches: „Taschenbücher und mehr: Der Zwickauer Verlag Gebr. Schumann“ lautet der Titel der Ausstellung, die ... weitere Informationen
 
Schumanns Musikalische Haus- und Lebensregeln in neuer Faksimileausgabe
Schumanns Haus- und Lebensregeln sind in einer neuen Faksimileausgabe erschienen. Diese basiert auf der Ausgabe von 1854, zu der Franz Liszt eine französische Übersetzung beisteuerte. Die ... weitere Informationen
 
Schumann Plus 2018: Sonntagskonzertreihe hält musikalische Leckerbissen bereit
Am kommenden Sonntag, dem 26. November, endet die diesjährige Reihe „Schumann Plus“ mit dem inzwischen ausverkauften Konzert des spanischen Gitarrenvirtuosen Rafael Aguirre. Musikinteressierte ... weitere Informationen
 
ALS NÄCHSTES
14.01.2018 - 01.04.2018
Taschenbücher und mehr: Der Zwickauer Verlag Gebr. Schumann
... weiter
25.02.2018
Zwei mal zwei = KlaVier
... weiter
11.03.2018
„Wienerisch“ und „Leipzigerisch“
... weiter
08.04.2018
Gespräche unter Freunden
... weiter
13.05.2018
Romancello
... weiter
31.05.2018 - 10.06.2018
Schumann-Fest & Internationaler Robert-Schumann-Chorwettbewerb
... weiter
 
Schumann 2010